Zurück zur Produktübersicht

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wir haben für Sie eine Übersicht der häufigsten Fragen (FAQs) zusammengestellt, um Ihnen den bestmöglichen Support zu all Ihren Fragen anbieten zu können. Sollte eine Ihrer Fragen nicht beantwortet werden, können Sie sich an unseren Kundenservice wenden - unsere freundlichen und kompetenten Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Sie suchen individuelle Beratung oder die Antwort auf eine spezielle Frage, die hier noch nicht beantwortet wurde?

Kontaktformular
Zum Kontaktformular

Top 5 Fragen

Welcher Mykorrhiza-Pilz brauche ich?

Eine Ausführliche Pflanzen Liste für welche Pflanzen INOQ Hobby " Endomykorrhizapilze " geeignet sind finden sie unter Downloads
oder hier ---> Mycorrhiza Pflanzenliste    

 


 

INOQ Rhodazo = " Ericoide Mykorrhizapilze "
" Ericoide Mykorrhizapilze " - speziell für Ericaceae

  • Arctostaphylos (Bärentraube)
  • Arctous (Alpenbeerentraube)
  • Calluna (Heidekraut), Erica (Heide)
  • Kalmia (Berglorbeer)
  • Ledum (Porst)
  • Loiseleuria (Alpenazalee)
  • Oxycoccus (Moosbeere)
  • Rhododendron (Alpenrose) (Azaleen)
  • Rhodothamnus (Zwergalpenrose)
  • Vaccinium (Heidelbeere)
  • Gaultheria (niedere Scheinbeere)

 


INOQ Forst  " Ektomykorrhizapilze "
" Ektomykorrhizapilze " Speziell für Bäume -pflanzung und -sanierung folgender Arten

  • Abies spec.( Tanne )
  • Alnus Spec. ( Erle )
  • Betula spec. ( Birke )
  • Carpinus spec. ( Hainbuche )
  • Castanea sativa ( Edelkastanie / Eßkastanie )
  • Orylus avellana ( Haselnuss )
  • Juglans regia ( Walnuss )
  • Karix Spec. ( Lärche )
  • Ostrya spec. ( Hopfenbuche )
  • Picea spec. ( Fichte )
  • Pinus spec. ( Kiefer )
  • Pseudotsuga spec. ( Douglasie )
  • Tsuga spec. ( Hemlocktanne )

 

1
Wie wird BIPLANTOL aufgenommen?

Die Pflanze nimmt das homöopathische Stärkungsmittel sowohl über die Blätter, als auch über die Wurzeln auf. BIPLANTOL Vital NT aktiviert nicht nur die oberirdischen Pflanzenteile, sondern auch die Wurzeln, sowie die Mikroorganismen im Boden. Gießen oder sprühen  Sie entsprechend der Angabe auf der Beschreibung, regelmäßig alle zwei bis vier Wochen. Wichtig ist die vorbeugende und regelmäßige Anwendung, um die pflanzeneigenen Abwehrkräfte zu stärken.

1
Wie erreiche ich den BIPLANTOL-Onlineshop Kundenservice?

Haben Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Dann setzen Sie sich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung - unsere freundlichen und kompetenten Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Sie erreichen unseren Kundenservice zu folgenden Service-Zeiten:

Montag – Freitag 08:30 Uhr – 12:30 Uhr und von 13.30 Uhr - 17.30 Uhr  (bundeseinheitliche Feiertage ausgeschlossen)

Telefon
(0) 7531 - 6 04 73

E-Mail
[email protected]

Kontaktformular
Zum Kontaktformular

1
Ist Gießen oder Spritzen effektiver?

Grundsätzlich ist die Anwendung über das Gießen einfacher und effektiver. Wird der Boden regelmäßig mit BIPLANTOL gegossen, kann die Pflanze über ihre Wasseraufnahme BIPLANTOL mit aufnehmen. Die Sprüh - Anwendung empfehlen wir bei  längeren Nässeperioden. Zusätzlich  können Sie BIPLANTOL auch bei  einer  Fungizid- oder Insektizidbehandlung beimischen.

1
Welche Vorteile bietet ein Kundenkonto auf BIPLANTOL.de

"Mein Konto" ist Ihr persönlicher Kundenbereich auf BIPLANTOL.de
Genießen Sie die vielen Vorteile:

  • Kostenlose Registrierung auf BIPLANTOL.de
  • Schneller und bequemer einkaufen
  • Übersicht über alle Ihre Bestellungen
  • Merkliste für Ihre Wunschprodukte bequem speichern
  • Hinterlegen Sie Ihre Rechnungs- und Lieferadresse sowie Ihre Wunsch-Zahlungsart
  • Passwort und E-Mail-Adresse ändern
  • Kontodaten ändern
  • Newsletter verwalten

Wenn Sie diese Vorteile sofort nutzen möchten, können Sie sich über Anmelden jederzeit registrieren und alle Funktionen ganz unkompliziert nutzen.

Die Registrierung für unseren BIPLANTOL-Onlineshop erfolgt durch das Anlegen eines Kundenkontos, indem Sie auf "Anmelden" klicken und Zur Registrierung gehen. Anschließend tragen Sie in das Formular Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein.

Bitte beachten Sie, dass für die Passwort-Vergabe folgende Kriterien erfüllt sein müssen:

1

Neue Fragen

Habe ich ein Widerrufsrecht?

JA, Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, schauen Sie bitte unter Widerrufsrecht

1
Wer muss die Rücksendekosten tragen?

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Siehe Hinweis in unserem Widerrufsrecht

Mit der Formulierung „Der Verbraucher trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung. ... Seit dem 13.06.2014 ist der Verbraucher verpflichtet auch die Kosten der Rücksendung zu übernehmen.

Mit den Rücksendekosten sind die Kosten gemeint, die für die Rücksendung der Ware vom Verbraucher an den Händler im Rahmen des Widerrufsrechts anfallen. Diese Kosten sind nach der Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie grundsätzlich vom Verbraucher zu tragen

Mittlerweile ist die Kostentragung im Falle eines Widerrufs gesetzlich eindeutiger geregelt worden. Schließlich bestimmt § 357 Abs. 6 BGB hierzu, dass die unmittelbaren Kosten des Widerrufs (die Rücksendekosten) vom Verbraucher selbst zu tragen sind. Hierbei kommt es nicht mehr auf den Wert der bestellten Waren an.

1
Wie lange darf eine Retour dauern?

Nach dem Widerruf haben Sie 14 Tage Zeit, den Artikel zurück an uns zu schicken.

1
Ist eine Lieferung an eine abweichende Lieferadresse möglich?

Wir liefern Ihr Paket wohin sie wollen!

Wir liefern Ihr Paket problemlos und zuverlässig an jede gewünschte Adresse in Deutschland. Gerne liefern wir Ihr Paket an eine von der Rechnungsanschrift abweichende Adresse. Geben Sie einfach ihre Wunschlieferadresse während des Bestellvorgangs im Feld „Lieferung an weichende Adresse“ ein.

Alternativ können Sie Ihr Paket auch an eine DHL-Packstation Ihrer Wahl ausliefern lassen. Sollte die Sendung aufgrund Ihrer Maße für die Packstation ungeeignet sein, wird DHL das Paket nach Möglichkeit an eine Postfiliale umleiten und Sie darüber informieren.

1
Wann erhalte ich mein Geld zurück nach einer Rücksendung?

Seit dem 13.06.2014 haben wir als Händler das Recht, die Rückerstattung des Kaufpreises solange zu verweigern, bis wir die Ware zurückerhalten haben oder die Rücksendung durch den Kunden nachgewiesen ist. ... Sie müssen die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Absendung des Widerrufs zurückschicken.

1
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular