Buchsbaumzünsler Set

Buchsbaumzünsler Set

Buchsbaumzünsler - biologisch bekämpfen

  • Zur einfachen Bekämpfung des Buchsbaumzünslers
  • Unbedenklich für Bienen und Nützlinge
  • unterstützt geschwächten Buchs
  • regt die pflanzeneigene Regenerationsfähigkeit an
  • *Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig
32,00 € 34,45 € (7,11% gespart)
Inhalt: 1 Paket(e)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Inhalt

Auswahl zurücksetzen
*Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.
  • 0087
  • 4019541001625 + 4005240005927
Buchs gehört seit Jahren zu den beliebtesten Gehölzen im Garten. Aber aufgepasst - achten Sie... mehr
Buchsbaumzünsler Set

Buchs gehört seit Jahren zu den beliebtesten Gehölzen im Garten. Aber aufgepasst - achten Sie derzeit besonders auf Ihre Buchsbäume. Der Buchsbaumzünsler gehört im Moment mit Sicherheit zu den gefürchtetsten Schädlingen im Garten: Ihn zu bekämpfen ist schwierig, aber nicht unmöglich. Befallene Buchsbäume sind gut zu erkennen. Die unersättlichen Raupen des Buchsbaumzünslers treten oft massenhaft auf und können einen Buchsbaum binnen kürzester Zeit entlauben, und durch Fraß an der Rinde nachhaltig schädigen. Große Kahlstellen an Buchs, an denen nur noch die Blattrippen oder -stiele vorhanden sind und weißliche Gespinste deuten auf den Schädling hin. Die Raupen der letzten Generation überwintern in Kokons vorzugsweise auf Buchs, wo im nächsten Frühjahr wieder alles von Neuem beginnt. Durch die entstandenen Schädigungen dauert es zumeist sehr lange Zeit, bis der Buchs seine Form zurückerlangt. Um den Schädlingsbefall früh zu erkennen und diesem entgegen wirken zu können, sind regelmäßige, möglichst wöchentliche Kontrollen vor allem auch im Innern der Buchsbäume von März bis September zu empfehlen.

Raupenfrei Xentari zur einfachen biologischen Bekämpfung des Buchsbaumzünslers ohne Chemie

Zur einfachen Bekämpfung des Buchsbaumzünslers hat sich das biologische Spritzmittel Xentari-RaupenFrei von Neudorff gut bewährt. Xentari-Raupenfrei wirkt sehr selektiv. Da es sich um ein Fraßgift handelt, braucht der Schädling nicht direkt getroffen werden. Den Buchs gleichmäßig innen und außen benetzten. Das biologische Pflanzenschutzmittel enthält den Wirkstoff Bacillus thuringiensis subspec. aizawai. Die Raupen nehmen ihn mit dem Fraß auf und verenden innerhalb kurzer Zeit. Da Raupenfrei Xentari nur auf die Insekten wirkt, die am Blatt fressen, ist seine Wirkung sehr selektiv. Es schont Bienen und andere Nützlingen, wirkt aber gegen eine breite Palette an Schadraupen. Dazu gehören die Raupen des Buchsbaumzünslers, Eulen-Arten und Erdraupen an Gemüse, Frostspanner an Gehölzen und viele andere Raupen. Das Pulver wird einfach in Wasser aufgelöst und auf die Pflanzen gespritzt.

BIPLANTOL Buxus zur allgemeinen Stärkung, Gesunderhaltung und Regeneration von Buchs.

Hierfür empfehlen wir Ihnen Biplantol Buxus, damit Ihr Buchs fit und vital gegenüber den verschiedensten Stressfaktoren bleibt. Das homöopathische Komplexmittel Biplantol Buxus regt den Säftefluss an, aktiviert den Stoffwechsel und fördert die Regeneration geschwächter Zellen. Besonders nach Befall durch den Buchsbaumzünsler, für einen schönen Wiederaustrieb und sattes Grün auch von unten. Vorbeugend gestärkter Buchs ist weniger anfällig gegenüber Erkrankungen.


Sets
bestehend aus:


Buchsbaumzünsler Set groß (Sonderpreis: 32,00 € statt Einzelpreis 34,45 €)
1 Liter BIPLANTOL® Buxus  und
1 Pack Raupenfrei Xentari (500 m²)

Buchsbaumzünsler Set klein (Sonderpreis: 21,00 € statt Einzelpreis 22,00 €)
250 ml BIPLANTOL® Buxus
1 Pack Raupenfrei Xentari (500 m²)

 

Achtung beim Triebsterben
Der Buchsbaumzünsler ist eine ernste Bedrohung für den Buchs, aber er wird oft mit einem anderen Problem verwechselt. Der Zünsler frisst die Blätter und die Rinde der Triebe ab. Viel schlimmer als der Zünsler ist das Buchsbaumtriebsterben, bei dem innerhalb von wenigen Wochen die Pflanze braun wird und schließlich abstirbt.Ausgelöst wird das Triebsterben am Buchs von einem Schadpilz. Buchsbaumzünsler und das Triebsterben haben also ganz verschiedene Ursachen. Schauen Sie also genau hin.

 


 Häufig gestellte Fragen.

Wie wirkt Raupenfrei Xentari von Neudorff ?

Das Mittel wird durch die Fraßtätigkeit der Insekten aufgenommen. Schon wenige Stunden nach der Aufnahme hören die Schädlinge auf zu fressen. Bacillus thuringiens produziert im Darm der Schadraupen ein Endotoxin, das die 'Auflösung der Darmwände' verursacht. Nach ca. 3-5 Tagen sterben sie und fallen von der Pflanze ab. Außerdem zeigt sich bei nicht abgetöteten Raupen, wenn z.B. zu wenig Wirkstoff aufgenommen wurde, eine deutlich gringere Fortpflanzungsrate.

Kann ich vorbeugend gegen den Buchsbaumzünsler mit Raupenfrei Xentari spritzen?

Nein, der Wirkstoff wird unter UV- Strahlung in wenigen Tagen wieder abgebaut. Zur Bestimmung des richtigen Spritzzeitpunktes bei Buchsbaumzünsler eignet sich das Anbringen der Neudomon BuchsbaumzünslerFalle. Oder Sie kontrollieren in regelmäßigen Abständen die Pflanzen. Je kleiner die Raupen bei der Behandlung sind, desto besser ist die Wirkung.

Wann wirkt Raupenfrei Xentari am besten:

Damit Xentari gut wirken kann, sollte es bei mindestens 15°C Außentemperatur angewendet werden. Die Wirkstoffaufnahme erfolgt über die Fraßtätigkeit der Raupen. Bei warmer Witterung ist die Fraßtätigkeit größer, was die Wirksamkeitvon Xentari erhöht.

Wie lange wirkt das Mittel Raupenfrei Xentari an der Pflanze?

Nach dem Ausbringen hält sich der Wirkstoff 4 - 10 Tage auf der Pflanze. Der Abbau des Spritzbelages geschieht in erster Linie durch den UV-Strahlenanteil des Sonnenlichtes. Somit wird der Abbau bei sehr sonnigen Wetterlagen beschleunigt, so dass die Spritzung eventuell nach 5 - 7 Tagen wiederholt werden muß

Hilft Algenkalk gegen Buchsbaumzünsler?

In der Presse wird von einer solchen Wirkung berichtet, Allerdings gibt es dafür keine wissenschaftlichen Belege. Das Einstäuben mag sicherlich kurzfristig helfen, müsste aber oft wiederholt werden, da der Kalkbelag durch Wind und Regen verschwindet. Allerdings schadet es langfristig der Pflanze, da die Photosyntheseleistung deutlich reduziert ist und sich außerdem die Spaltöffnungen für den Gasaustausch zusetzen.

 

Anwendungsgebiete: Buchs
Weiterführende Links zu "Buchsbaumzünsler Set"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Buchsbaumzünsler Set"
Am: 23.10.2018

Buchsbäume erholen sich wirklich

Ich wende das Mittel jetzt seit ein paar Wochen an. Ich habe den Eindruck, dass es meinem kahlen Buchs sehr gut bekommt! Er treibt fleißig neu aus!

Am: 16.05.2018

Begeistert und zufreiden

Anfangs war ich sehr skeptisch. Doch meine Buchspflanzen stehen wieder 1 A da. Selbst die kahlen Stellen haben wieder neu ausgetrieben. Meine Nachbarn ärgern sich da Sie ihren Buchs zu früh entsorgt bzw aufgegeben haben.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.