Orchideen SchädlingsSpray

Zur Bekämpfung von Schild- und Wollläusen, sowie Spinnmilben und Weißen Fliegen an Orchideen und anderen Zierpflanzen

  • anwendungsfertiges Spray zur Bekämpfung von Blattläusen, Spinnmilben, Weißen Fliegen, Thripsen, Schild-, Woll- und Schmierläusen, Zikaden und Sitkafichtenläusen
  • einsetzbar an Zierpflanzen in Zimmern, Büroräumen, Balkonen, im Gewächshaus und im Freiland sowie an Gemüse und Obst im Freiland
  • *Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig
8,99 €
Inhalt: 0.3 Liter (29,97 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

*Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Ggf. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.
  • 0865
  • 4005240004432
  • Pflanzenschutzmittel
Schädlinge an Orchideen schonend bekämpfen Die faszinierenden Orchideen sind pflegeleichter,... mehr
Orchideen SchädlingsSpray

Schädlinge an Orchideen schonend bekämpfen

Die faszinierenden Orchideen sind pflegeleichter, als so mancher glaubt. Trotzdem treten hier gern einmal Schädlinge auf, wie Woll- und Schmierläuse, Schildläuse, auch Thripse und Spinnmilben kommen vor. Alle schädigen die Pflanzen, indem sie Pflanzensaft saugen.Spruzit Orchideen SchädlingsSpray* befreit die Pflanzen zuverlässig und schnell von den Schädlingen. Selbst die hartnäckigen Schild- und Wollläuse werden durch die spezielle Wirkstoff-Kombination sicher bekämpft, ohne die Pflanzen zu beeinträchtigen.

Das anwendungsfertige Spray in der Druckluftdose wird ohne Verwendung von Treibgas abgefüllt. Es enthält die Wirkstoffe Natur-Pyrethrum aus einer Chrysanthemenblüte, sowie Rapsöl. Diese Kombination wirkt gegen ein besonders breites Spektrum an Schädlingen. Das Natur-Pyrethrum aus der Chrysanthemenblüte zeichnet sich durch eine besonders effektive Sofortwirkung aus, während das enthaltene Rapsöl auf die Eier der Schädlinge wirkt und damit für eine besonders nachhaltige Wirkung sorgt. Die Wirkstoffe in Spruzit Orchideen SchädlingsSpray* stammen aus der Natur und zeichnen sich durch sehr gute Umwelteigenschaften aus.
 
 Anwendung: Pflanzen tropfnass einsprühen, Blattunterseiten mitbehandeln

  • 0,05 g/l Pyrethrine, entspricht 0,2 g/l Natur-Pyrethrum; 8,25 g/l Rapsöl
  • anwendungsfertiges Spray zur Bekämpfung von Schild- und Wollläusen, sowie Spinnmilben und Weißen Fliegen an Orchideen und anderen Zierpflanzen
  • bekämpft sowohl ausgewachsene Insekten, als auch deren Larven und Eier
  • kombiniert gute Pflanzenverträglichkeit mit schönem Blattglanz-Effekt
  • nicht bienengefährlich#
  • Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig
  • mit Druckluft – ohne Treibgas (keine Kälteschäden an den Blüten)

Zur allgemeinen Gesunderhaltung, Regeneration und Pflege von Orchideen empfehlen wir BIPLANTOL® Orchideen Spray.

Packungsgrößen: 300 ml Druckluftsprayer

 


Schädlinge

Spruzit SchädlingsSpray von Neudorff wirkt unter anderem gegen die folgenden Schädlinge:

 

Häufig gestellte Fragen.

Wie oft sollte das OrchideenSchädlings Spray angewendet werden?
Um eine zuverlässige Wirkung zu erzielen, sollten die Pflanzen nach der 1. Anwendung regelmäßig kontrolliert und ggf. eine Folgeanwendung durchgeführt werden.

Woher kommt ein Schädlingsbefall?
Oft werden die Schädlinge mit einer neuen Pflanze eingeschleppt. Die Pflanzen können gesund aussehen und trotzdem von Wollläusen befallen sein. Wollläuse wählen für die Eiablage häufig besonders geschützte Stellen, wie feine Ritzen an der Pflanze oder das Pflanzensubstrat.

 




Hinweise nach CLP-Verordnung und Rechtliches gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS]

Gefahren- und Sicherheitshinweise

  • EUH401: Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.
  • H229: Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten.
  • P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
  • P251: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.
  • P410 + P412: Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C aussetzen.

- Zulassungshandelsbezeichnung: Spruzit OrchideenSchädlingsSpray
- Zulassungsnummer: 024785-64

- Hersteller: W. Neudorff GmbH KG An der Mühle 3 31860 Emmerthal
- Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden.
- Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.

- Bienengefährlichkeit: BN664 (B4) Nicht bienengefährlich.
- *Anwendung durch nichtberufliche Anwender zulässig.
- Lagerung: kühl und trocken
- Signalwort: Achtung

*Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Zulassungsgebiete:
Zierpflanzen Gegen saugende Insekten (wie Blattläuse, Thripse, Sitkafichtenläuse und Zikaden) an Zierpflanzen im Gewächshaus, Zimmer, Büroraum und auf Balkonen, sowie zur Einzelpflanzenbehandlung im Freiland.Gegen Spinnmilben, Schildlausarten, Woll- oder Schmierläuse und Mottenschildläuse (Weiße Fliegen) an Zierpflanzen im Gewächshaus, Zimmer, Büroraum und auf Balkonen. Gemüse Gegen Blattläuse an Kohlrabi im Freiland. Obst Gegen Blattläuse (ausgen. Mehlige Apfelblattlaus) an Kernobst im Freiland.

Pflanzenschutzgesetz
Es handelt sich hierbei um ein Produkt, bei dem das Gesetz zum Schutz der Kulturpflanzen (Pflanzenschutzgesetz) Anwendung finden muss. Demnach darf dieses Pflanzenschutzmittel nur auf Freilandflächen angewandt werden, soweit diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Weiterhin sind alle Hinweise in der Gebrauchsanweisung zu beachten.

Tipps für Hobbygärtner ( PDF ): Kauf, Anwendung und Lagerung von Pflanzenschutzmitteln
Tipps zum richtigen Umgang mit Pflanzenschutzmitteln ( PDF ): Pflanzenschutz-richtig-gemacht

 

Anwendungsgebiete: Kakteen & Sukkulenten, Orchideen, Schädlinge
Weiterführende Links zu "Orchideen SchädlingsSpray"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Orchideen SchädlingsSpray"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.