Mykorrhiza

Mykorrhiza

geeignet für alle Zimmer-, Balkon- und Gartenpflanzen

  • vergrößert die Wurzeloberfläche und versorgt die Pflanzenwurzel mit wichtigen Nährstoffen
  • optimal bei Neupflanzungen
  • sorgt für üppige Blüten und kräftiges, gesundes Pflanzenwachstum
16,95 €
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Inhalt

Auswahl zurücksetzen
  • 0226
  • 4260008290018
Der Begriff "Mykorrhiza" (aus dem Griechischen mukês für Pilz und rhiza für Wurzel) bedeutet... mehr
Mykorrhiza

Der Begriff "Mykorrhiza" (aus dem Griechischen mukês für Pilz und rhiza für Wurzel) bedeutet nichts anderes als "Pilz-Wurzel", oder etwas feiner übersetzt "verpilzte Wurzel". Eine Mykorrhiza ist eine Wurzel, die von einem Mykorrhizapilz besiedelt ist. Mit Mykorrhiza-Pilzen wird das Wachstum der Pflanzen unterstützt. Auch die Widerstandsfähigkeit gegenüber Stressfaktoren wie Trockenheit oder Kälte, ungünstigem pH-Wert, hoher Salzgehalt im Boden oder negativen Umwelteinflüssen wird verbessert. Die Symbiose mit dem Pilz stärkt die Pflanze auch gegen Angriffe von Schädlingen und Krankheiten. Die Pflanze ist insgesamt gesünder, kräftiger und widerstandsfähiger.Mykorrhiza unterstützt die Pflanze bei der Ausbildung eines dichten Wurzelwerks mit vielen Haarwurzeln. Das macht sich besonders beim Aussäen, Umpflanzen und Vermehren von Pflanzen bemerkbar. Dünger, der im Boden vorhanden ist, kann besser aufgenommen. werden. So wird das Wachstum und die Gesundheit der Pflanzen verstärkt.


INOQ Hobby " Endomykorrhizapilze "
geeignet für alle Zimmer-, Balkon- und Gartenpflanzen, außer Erica-Gewächse, Rhododendren, Heidelbeeren und Nadelbäume

  • fördert die Wurzelbildung, wodurch die Wurzeloberfläche vergrößert und die Nährstoffaufnahme gesteigert wird
  • erhöht die Toleranz gegenüber Krankheiten, schlechten Witterungs- und Bodenverhältnissen
  • verbessert die Bodenstruktur und fördert das Bodenleben
  • enthält Endomykorrhizapilze für krautige Pflanzen und viele Baumarten, besonders Laubbäume
  • Pflanzen wachsen schneller an, entwickeln sich prächtiger, blühen intensiver und bringen außerdem mehr Fruchtertrag - bis zu 30% mehr bei Obst & Gemüse !
    Für Stauden, Gehölze, Rosen, Balkonblumen, Obst und Gemüse. 1 x pro Jahr anwenden.
  • die Produktion von Mykorrhiza erfolgt besonders sorgfältig. INOQ produziert in Deutschland und garantiert durch umfangreiche Qualitätskontrollen hochwertige Produkte.

Anwendung:

  • beim Pflanzen das Granulat in das Pflanzloch geben, ins Substrat oder die Bodenoberfläche einarbeiten.
  • für eine nachträgliche Beimpfung in ein fingertiefes Loch nahe der Pflanzenwurzel einstreuen
  • Aufwandmenge: 10 - 20 ml/Pflanze (Topfpflanze) bis 100 ml/Pflanze (Kübelpflanze) pro 10 cm Stamm-ø 3 x 100 ml in Bohrlöcher einbringen (Baum) 1 bis 5 % ins Substrat mischen (zur Aussaat)

Verpackung: 
1 Liter Eimer

Eine Ausführliche Pflanzen Liste für welche Pflanzen diese Mykorrhiza geeignet sind finden sie unter Downloads Mycorrhiza Pflanzenliste

 


 

 

Häufig gestellte Fragen.

 
Hat die Mykorrhiza Einfluss auf die Bodenqualität?

Die Bodenqualität wird durch Mykorrhiza ganz klar verbessert, das Bodenleben wird in diesem Teilbereich wieder komplettiert. Durch das Pilzmyzel wird die Pflanze besser mit dem Boden vernetzt. Nährstoff- und Wasseraufnahme der Pflanze sowie die Krümeligkeit des Bodens wird verbessert. Bei Hanglagen wird die Stabilität des Bodens verbessert, Hänge können 5 ° mehr geneigt sein, wenn die Vegetation gut mykorrhiziert ist (z.B. Steillagen und Lärmschutzwälle).

Wie lange ist INOQ Mykorrhiza haltbar?
In der Regel ist Mykorrhiza 2 Jahre haltbar, wenn die Lagerung kühl, trocken möglichst frostfrei erfolgt.

Reicht es, das Produkt auf den Boden zu streuen und anschließend gut zu gießen?
Ideal ist es, wenn das Produkt an die Feinwurzeln gelangt, z.B. durch Bohrlöcher oder Bodenbearbeitung. Bei Rasenneuansaat, Anspritzbegrünung und im Verschulbeet ist das Aufstreuen ausreichend, weil oft nicht anders praktikabel. Im Gemüsegarten sollte man das Produkt zumindest einharken.

 

 

Anwendungsgebiete: Buchs, Bäume, Gemüse, Koniferen, Kräuter, Obst & Beeren, Rasen, Rosen, Stauden, Zimmerpflanzen, Zitrusgewächse
Weiterführende Links zu "Mykorrhiza"
Mycorrhiza-Pflanzenliste mehr
Downloads zum Produkt "Mykorrhiza"

Mycorrhiza-Pflanzenliste

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mykorrhiza"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.