Zurück zur Produktübersicht

BIPLANTOL Kräuter-Kraft

Für besonders aromatische Kräuter:

  • optimal für Kräuter abgestimmt
  • 100 % pflanzliche Rohstoffe – ohne tierische Bestandteile
  • schnelle Verfügbarkeit der Nährstoffe
5,75 €
Inhalt: 0.25 Liter (23,00 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Ausreichend für bis zu 50 Liter Gießwasser
  • 0521
  • 4019541005210
  • Dünger
Kräuter zieren häufig Fensterbänke, Pflanzsteine oder Hochbeete, denn die nützlichen Gewächse... mehr
BIPLANTOL Kräuter-Kraft

Kräuter zieren häufig Fensterbänke, Pflanzsteine oder Hochbeete, denn die nützlichen Gewächse sind eben nicht nur nützlich. Sie schmücken und verströmen einen aromatischen Duft. In erster Linie sind sie jedoch Nutzpflanzen die jede Mahlzeit in etwas besonderes verwandeln. Küchenkräuter wie Petersilie, Schnittlauch, Oregano oder Basilikum kommen längst nicht mehr stets aus der Dose. BIPLANTOL Kräuter-Kraft ist ein rein pflanzlicher Dünger. Das ausgewogene Nährstoffverhältnis verhilft den Pflanzen zu einem kräftigen und vitalen Wachstum und zu aromatischem Kräutern. Die Nährstoffe Stickstoff, Phosphor und Kalium sind im Verhältnis 3-2-5 enthalten. Der Dünger kommt dank seiner Zusammensetzung ohne mineralische oder tierische Erzeugnisse aus. Die organischen Nährstoffe sind rein pflanzlichen Ursprungs. Die Inhaltsstoffe sind optimal auf die Bedürfnisse von Kräutern abgestimmt. Neben der Versorgung mit wichtigen Spurenelementen fördert der Dünger das Wachstum sowie die Aromaerhaltung.
 
BIPLANTOL Kräuter-Kraft sorgt für kräftiges und gesundes Wachstum.

  • Für besonders aromatische Kräuter
  • mit allen wichtigen Pflanzennährstoffen
  • Wasser und Nährstoffe werden besser und schneller aufgenommen
  • organischer NPK-Dünger flüssig 3-2-5 für Gewürz- und Heilkräuter
  • rein pflanzlicher Dünger, frei von tierischen Bestandteilen
  • 100 % pflanzliche Rohstoffe

Der BIPLANTOL Kräuter-Kraft besteht ausschlieslich aus rein pflanzlichen Rohstoffen. Damit ist er hervorragend für Menschen geeignet, die sich vegetarisch oder vegan ernähren und auch bei der Pflanzenpflege keinerlei Produkte mit tierischen Inhaltsstoffen verwenden möchten.

Vorteile der organischen Düngung

  1. fördert die Pflanzengesundheit
  2.  verbessert den Boden

Mit unserem organischen Flüssigdünger BIPLANTOL Kräuter-Kraft werden die Wurzeln direkt mit den Nährstoffen versorgt. Die natürlichen Rohstoffe erhöhen die Bodenaktivität und fördern damit die Gesundheit der Pflanzen. Frei von Salzen versorgen Sie Ihre Pflanzen besonders schonend und können so Wurzelverbrennungen verhindern.

Anwendungsgebiete:
Zur Düngung im Haus- und Kleingarten

Anwendungszeitraum:
Ganzjährig

Gebrauchsanweisung:

  • Pflanzen in der Hauptwachstumzeit alle 14 Tage  (5 ml/Liter Gießwasser) düngen.
  • Vor Gebrauch gut schütteln!
  • Gießkanne zur Hälfte mit Wasser füllen. Benötigte Düngermenge abmessen und zugeben. Restliches Wasser zugeben.
  • Die angemischte Düngerlösung sollte komplett verbraucht werden.

Inhalt:
250 ml Flasche ( ausreichend für bis zu 50 Liter Gießwasser )

Zusatzinformation:
Im Winter warmstehende Pflanzen nur alle 4 Wochen düngen, kaltstehende Pflanzen nicht düngen. Die Dickflüssigkeit sowie der besondere Geruch des Düngers sind Zeichen hervorragender Qualität und beruhenauf dem hohen Gehalt pflanzlicher Rohstoffe (Zuckerrübenvinasse).

Wirkstoffe:
100 % pflanzliche Rohstoffe – ohne tierische Bestandteile. Organische Dünger enthalten die Pflanzennährstoffe aus natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen. Organischer NPK-Dünger 3+2+5 aus pflanzlichen Stoffen mit Spurenelementen.

Zusammensetzung:
Organischer NPK-Dünger flüssig 3 - 2 - 5 unter Verwendung von pflanzlichen Stoffen; 5 % homöopathisches Pflanzenhilfsmittel aus natürlichen Mineralienund Pflanzenauszügen; 3 % N Gesamtstickstoff; 2 %P2O5 Gesamtphosphat; 5 % K2O Gesamtkaliumoxid

 

Wie oft sollten Kräuter gedüngt werden?
Gartenkräuter werden ab dem Frühjahr regelmäßig alle 14 Tage gedüngt. Kräuter auf dem Balkon oder im Hasu vertragen ein bis 2 Düngungen pro Monat. Sind die Pflanzen sichtbar geschwächt, dann können Sie alle zwei Wochen zusätzlich BIPLANTOL Gemüse verabreichen.

 


 

Wir empfehlen zur Zur allgemeinen Stärkung Gesunderhaltungund und Regeneration

BIPLANTOL Gemüse

Kräuter brauchen mehr als nur Düngung. Durch den regelmäßigen und vorbeugenden Einsatz von Biplantol Gemüse unterstützen Sie die Vitalität und erhöhen die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen gegenüber Erkrankungen wie z.B. Mehltau, Rost sowie Schadinsekten. Zusätzlich werden Ihre Kräuter zu einer stärkeren Wurzelbildung angeregt, was zu einem verbesserten Wasserhaushalt führt. Nährstoffe können besser und effizienter aufgenommen werden. Die Pflanze ist stabiler gegenüber ungünstigen Klima- und Umwelteinflüssen. Häufige Stressfaktoren sind Umtopfen, Trockenheit und Staunässe sowie ein ungünstiger Standort. Das homöopathische Pflanzenstärkungsmittel Biplantol Gemüse kräftigt die Pflanzen von innen heraus.


 Aufgaben der Nährstoffe

Licht, Wärme, Kohlendioxid und Wasser sind für das Leben der Pflanzen unentbehrlich. Zusätzlich benötigt sie Nahrung:

  • Unentbehrlich für alle Kulturpflanzen sind die Hauptnährelemente. Hiervon benötigen die Pflanzen größere Mengen.
    Stickstoff, Phosphor, Kalium, Schwefel, Calcium und Magnesium.

  • Als Spurenelemente, also in sehr kleinen Mengen, brauchen sie zusätzlich unter anderem:
    Eisen, Mangan, Zink, Kupfer, Chlor, Bor und Molybdän.


 

Nährstoffe und Ihre Bedeutung

  • Stickstoff (N)

    Stickstoff dient dem Wachstum grüner Pflanzenteile wie Blätter und Trieb
    Mangelsymptome: Die Pflanze wächst nicht weiter und Blätter hellen sich auf bzw. vergilben zusehends.
  • Phosophor (P) 

    Phosphor ist für die Blütenbildung, Frucht- und Wurzelentwicklung zuständig.
    Mangelsymptome: Blüten und Früchte kümmern, die Pflanze zeigt insgesamt ein gehemmtes Wachstum, Stiele und Blattadern werden rot.
  • Kalium (K)

    Dieser Nährstoff ist für die Festigkeit des Pflanzengewebes zuständig und fördert die Wachstumsprozesse (Zellteilung und Zellstreckung)
    Mangelsymptome: Zuerst an älteren Blättern zu beobachten, Blätter bekommen braune Ränder, rollen sich zusammen, sterben ab. Pflanze wirkt weich und kraftlos..
  • Magnesium (Mg)

    Magnesium ist wichtig für die Bildung des Chlorophylls (= Blattgrün), welches die Photosynthese steuert.
    Mangelsymptome: Zuerst an älteren Blättern, die Blätter hellen zwischen den Blattadern auf, werden braun und sterben ab.
  • Calcium (Ca)

    Bei diesem Nährstoff handelt es sich um einen wichtigen Bestandteil der Pflanzenzellen, der für Stoffwechselprozesse benötigt wird.
    Mangelsymptome: Blattdeformationen, Absterben von Blatt- und Sprossspitzen.
  • Eisen (Fe)

    Eisen ist ebenfalls wichtig für die Chlorophyllbildung.
    Mangelsymptome: Zuerst treten die Symptome an jungen Blättern (beste Unterscheidung zum Magnesiummangel) auf. Die Blätter vergilben, während die Blattadern grün bleiben.

 

 

Weiterführende Links zu "BIPLANTOL Kräuter-Kraft"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BIPLANTOL Kräuter-Kraft"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.