BIPLANTOL® Buxus

BIPLANTOL® Buxus

Das homöopathische Pflanzenstärkungsmittel für Buchs

  • zur Stärkung von Buchs vor Pilzerkrankungen
  • regt die pflanzeneigene Regenerationsfähigkeit an
  • unterstützt geschwächten Buchs
19,50 €
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Inhalt

Auswahl zurücksetzen
  • 0162
  • 4019541001625
  • Pflanzenstärkungsmittel
  Zur allgemeinen Gesunderhaltung, Regeneration und Stärkung von Buchs. Ein... mehr
BIPLANTOL® Buxus

 

Zur allgemeinen Gesunderhaltung, Regeneration und Stärkung von Buchs. Ein wichtiger Grundbaustein für gesunden Buchs ist, die Pflanze vorbeugend zu stärken. Hierfür empfehlen wir Ihnen Biplantol Buxus, damit Ihr Buchs fit und vital gegenüber den verschiedensten Stressfaktoren bleibt. Das homöopathische Komplexmittel Biplantol Buxus regt den Säftefluss an, aktiviert den Stoffwechsel und fördert die Regeneration geschwächter Zellen. Insbesondere nach Befall durch den Buchsbaumzünsler. Vorbeugend gestärkter Buchs ist weniger anfällig gegenüber Erkrankungen wie z.B. vor Buchstriebsterben (Cylindrocladium buxicolia)

Wirkung:

  • unterstützt die Pflanzengesundheit und Pflanzenvitalität
  • pflegt, kräftigt und stärkt den Buchsbaum
  • regt die pflanzeneigene Regenerationsfähigkeit an
  • stimuliert gleichmäßigen Wuchs
  • unterstützt geschwächte Pflanzen
  • stimuliert dichten Wuchs und Wiederaustrieb (ideal nach dem Befall vom Buchsbaumzünsler)
  • fördert das Wurzelwachstum und somit die Nährstoffversorgung

Vorbeugend angewendet unterstützt BIPLANTOL® die Pflanzen von innen heraus. Homöopathisch behandelter Buchs ist vitaler und wächst besser. Durch Krankheiten und schädliche Umwelteinflüsse gestresste Pflanzen können sich leichter erholen. BIPLANTOL® wird über die Blätter und Wurzeln aufgenommen.

Dosierung:

  • 2 ml pro 1 Liter Gießwasser bzw.
  • 20 ml pro 1 Liter Sprühwasser
  • von Frühjahr bis Herbst alle 2 - 4 Wochen anwenden

1 Liter Konzentrat reicht für bis zu 500 Liter Gießwasser.

Keine Nebenwirkungen auf Mensch, Nutzorganismen und Ökosystem bei bestimmungsgemäßer und sachgerechter Anwendung. Bienen, Nützlinge und andere Insekten werden nicht beeinträchtigt.

BIPLANTOL® Buxus ist aufgenommen in die Liste über Pflanzenstärkungsmittel des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL).

Zusammensetzung:
Homöopathisch-dynamisiertes Komplexmittel, enthält in potenzierter Form (D6-D100) Mineralien, Spurenelemente und Auszüge von Buchsbaum.



Noch mehr Informationen zu Buchs Pflege mit BIPLANTOL     oder    Buchsbaumzünsle 

 




Häufig gestellte Fragen:

 

Hilft Algenkalk gegen Buchsbaumzünsler?
In der Presse wird von einer solchen Wirkung berichtet, Allerdings gibt es dafür keine wissenschaftlichen Belege. Das Einstäuben mag sicherlich kurzfristig helfen, müsste aber oft wiederholt werden, da der Kalkbelag durch Wind und Regen verschwindet. Allerdings schadet es langfristig der Pflanze, da die Photosyntheseleistung deutlich reduziert ist und sich außerdem die Spaltöffnungen für den Gasaustausch zusetzen.

Was kann ich gegen den Buchsbaumzünsler machen?
Zur einfachen Bekämpfung des Buchsbaumzünslers hat sich das biologische Spritzmittel RaupenFrei - Xentari von Neudorff gut bewährt.
Mehr Informationen finden Sie in unserer Themenwelt für Buchs.

Was bringt die Buchsbaumzünsler Falle
Mit der insektizidfreien Neudomon BuchsbaumzünslerFalle lassen sich die Männchen in die Falle locken. Die Falle ist mit dem Sexuallockstoff (Pheromon) der Weibchen ausgestattet. Dieser Duft ist für Menschen nicht wahrnehmbar – lockt aber die männlichen Buchsbaumzünsler an. Die erwachsenen Falter fliegen in die Falle. Auf diese Weise können sie die Weibchen nicht mehr begatten und es werden deutlich weniger Eier abgelegt. Damit gibt es auch weniger Raupen.

Wie wird BIPLANTOL aufgenommen?
Die Pflanze nimmt das homöopathische Stärkungsmittel sowohl über die Blätter, als auch über die Wurzeln auf. BIPLANTOL Buxus aktiviert nicht nur die oberirdischen Pflanzenteile, sondern auch die Wurzeln, sowie die Mikroorganismen im Boden. Gießen oder sprühen  Sie entsprechend der Angabe auf der Beschreibung, regelmäßig alle zwei bis vier Wochen. Wichtig ist die vorbeugende und regelmäßige Anwendung, um die pflanzeneigenen Abwehrkräfte zu stärken.

Ist Gießen oder Spritzen effektiver?
Grundsätzlich ist die Anwendung über das Gießen einfacher und effektiver. Wird der Boden regelmäßig mit BIPLANTOL gegossen, kann die Pflanze über ihre Wasseraufnahme BIPLANTOL mit aufnehmen. Die Sprüh - Anwendung empfehlen wir bei  längeren Nässeperioden. Zusätzlich  können Sie BIPLANTOL auch bei  einer  Fungizid- oder Insektizidbehandlung beimischen.

Muss ich zusätzlich noch düngen?
BIPLANTOL Buxus ist kein Dünger, sondern ein Stärkungsmittel.Sie sollten Ihre Pflanzen auf jeden Fall zusätzlich mit Dünger versorgen. Hierfür empfehlen wir unseren BIPLANTOL® Guano  als Nährstoffquelle.

Kann ich BIPLANTOL Buxus zusammen mit Dünger ausbringen?
Ja, das ist kein Problem. Sie können beides zusammen in der Gießkanne mischen und ausbringen. Achten Sie bitte auf die Mengenangaben.

Wie lange ist BIPLANTOL Buxus haltbar?
Grundsätzlich hat BIPLANTOL Buxus kein Mindesthaltbarkeitsdatum. Achten Sie auf eine frostfreie Lagerung und vermeiden Sie Temperaturen über 40°C. Wir empfehlen jedoch, das Präparat innerhalb von ca. 5 Jahren zu verbrauchen.


 

Anwendungsgebiete: Buchs
Weiterführende Links zu "BIPLANTOL® Buxus"
Gebrauchsanweisung Biplantol Buxus mehr
Downloads zum Produkt "BIPLANTOL® Buxus"

Gebrauchsanweisung Biplantol Buxus

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BIPLANTOL® Buxus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Buchsbaumzünsler Set Buchsbaumzünsler Set
ab 21,00 € 22,00 €