BIPLANTOL® Notfalltropfen

Das homöopathische Pflanzenstärkungsmittel für Pflanzen
in Notsituationen

  • unterstützt geschwächte und geschädigte Pflanzen
  • hilft bei Standortproblemen
  • fördert die Pflanzenvitalität
15,95 € 19,50 € (18,21% gespart)
Inhalt: 0.3 Liter (5,32 € / 0.1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Inhalt

Auswahl zurücksetzen
  • 0315
  • 4019541003162
  • Pflanzenstärkungsmittel
Die "Erste Hilfe" zur Regeneration und Stärkung BIPLANTOL Notfalltropfen ist ein flüssiges... mehr
BIPLANTOL® Notfalltropfen

Die "Erste Hilfe" zur Regeneration und Stärkung

BIPLANTOL Notfalltropfen ist ein flüssiges Pflanzenstärkungsmittel auf homöopathischer Basis, vor allem bei Blattverlust, Standortproblemen, Frost- und Trockenschäden von Garten-, Zimmerpflanzen und Kräutern. Es schafft auf einfache Art und Weise Abhilfe bei Pflanzenschäden, schwachem Pflanzenwachstum und anderen Problemen von Blüh- und Grünpflanzen. Selbst bei scheinbar aussichtslosen Fällen und starken Schädigungen, haben sich die BIPLANTOL Notfalltropfen mehr als bewährt.

Vitale und gesunde Pflanzen sind widerstandsfähiger und daher weniger anfällig für Krankheiten, klima- und standortbedingten Stress. Durch Pflegefehler, Krankheiten oder schädliche Umwelteinflüsse gestresste Pflanzen können sich bei mehrfacher Anwendung leichter erholen. Die pflanzeneigenen Regenerationskräfte werden angeregt. BIPLANTOL® wird über die Blätter, Nadeln und Wurzeln aufgenommen und unterstützt die Pflanzen von innen heraus.

Wirkung bei mehrfacher Anwendung:

  • regt die pflanzeneigene Regenerationsfähigkeit an
  • hilft bei Standortproblemen
  • unterstützt geschwächte und geschädigte Pflanzen
  • fördert die Pflanzenvitalität
  • stärkt geschwächte Pflanzen und unterstützt das Wachstum
  • stimuliert geschädigte Pflanzen

 Dosierung: 

  • Gießwasser: 1 ml pro 1 Liter
  • Sprühanwendung: 10 ml pro 1 Liter Sprühwasser
  • in akuten Situationen alle 1 - 2 Wochen bis zur Erholung anwenden


Aufgenommen in die Liste über Pflanzenstärkungsmittel des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL).
Keine Nebenwirkungen auf Mensch, Nutzorganismen und Ökosystem bei bestimmungsgemäßer und sachgerechter Anwendung. Bienen, Nützlinge und andere Insekten werden nicht beeinträchtigt.

Zusammensetzung:
Homöopathisch-dynamisiertes Komplexmittel, enthält in potenzierter Form (D12-D100) u.a. die Mineralien Kalium, Calcium, Eisen, Magnesium; Phosphor, Schwefel; Spurenelementen wie z.B. Bor, Mangan, Molybdän, Kobalt, Kupfer; Silizium, organisches Germanium sowie Uronsäuren (Pflanzenschleime).

 


Häufig gestellte Fragen:

Wie wird BIPLANTOL aufgenommen?

Die Pflanze nimmt das homöopathische Stärkungsmittel sowohl über die Blätter, als auch über die Wurzeln auf. BIPLANTOL aktiviert nicht nur die oberirdischen Pflanzenteile, sondern auch die Wurzeln, sowie die Mikroorganismen im Boden. Gießen oder sprühen  Sie entsprechend der Angabe auf der Beschreibung, regelmäßig alle zwei bis vier Wochen. Wichtig ist die vorbeugende und regelmäßige Anwendung, um die pflanzeneigenen Abwehrkräfte zu stärken.

Ist Gießen oder Spritzen effektiver?

Grundsätzlich ist die Anwendung über das Gießen einfacher und effektiver. Wird der Boden regelmäßig mit BIPLANTOL gegossen, kann die Pflanze über ihre Wasseraufnahme BIPLANTOL mit aufnehmen. Die Sprüh - Anwendung empfehlen wir bei  längeren Nässeperioden. Zusätzlich  können Sie BIPLANTOL auch bei  einer  Fungizid- oder Insektizidbehandlung beimischen.

Muss ich zusätzlich noch düngen?

BIPLANTOL Notfalltropfen ist kein Dünger, sondern ein Stärkungsmittel. Daher sollten Sie Ihre Pflanzen auf jeden Fall zusätzlich mit Dünger versorgen.

Kann ich BIPLANTOL Notfalltropfen zusammen mit Dünger ausbringen?

Ja, das ist kein Problem. Sie können beides zusammen in der Gießkanne mischen und ausbringen. Achten Sie bitte auf die Mengenangaben.

Wie lange sind BIPLANTOL Notfalltropfen haltbar?

Die BIPLANTOL Notfalltropfen haben kein Haltbarkeitsdatum. Achten Sie auf eine frostfreie Lagerung und vermeiden Sie Temperaturen über 40°C. Wir empfehlen jedoch, das Präparat innerhalb von 5 Jahren zu verbrauchen.

Anwendungsgebiete: Blumen, Buchs, Bäume, Gemüse, Kakteen & Sukkulenten, Koniferen, Kräuter, Kübelpflanzen, Moorbeetpflanzen, Obst & Beeren, Orchideen, Rhododendron, Rosen, Stauden, Tillandsien & Bromelien, Zimmerpflanzen, Zitrusgewächse
Weiterführende Links zu "BIPLANTOL® Notfalltropfen"
Gebrauchsanweisung Biplantol Notfalltropfen mehr
Downloads zum Produkt "BIPLANTOL® Notfalltropfen"

Gebrauchsanweisung Biplantol Notfalltropfen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BIPLANTOL® Notfalltropfen"
Am: 26.10.2018

geheimtipp!

Anfangs war zunächst sehr skeptisch, aber seit ich Biplantol nutze, machen meine Pflanzen einen wirklich gesünderen und kräftigeren Eindruck. Es ist zwar relativ teuer, aber wer seine Pflanzen liebt, der investiert das gerne =)

Am: 23.10.2018

Scheint zu wirken!

Ich habe das Produkt auf einem Rosenmarkt kennen gelernt . Ich bin sehr begeistert .Alles hat ein sehr gesundes Grün ,es blüht und gedeiht alles wunderbar.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.