Zurück zur Produktübersicht
BIPLANTOL® mykos II
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

BIPLANTOL® mykos II

Hinweis:
Biplantol mykos Il wird seit 2010 nicht mehr als eigenes Produkt vertrieben, da wir dieses zu 50% in unser BIPLANTOL Vital NT und BIPLANTOL Rosen NT integriert haben.

16,95 €
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar - bitte kontaktieren Sie uns

  • SW10081
  BIPLANTOL® mykos II wurde im Zuge der Produktverbesserung als seperates Produkt 2010... mehr
BIPLANTOL® mykos II

 

BIPLANTOL® mykos II wurde im Zuge der Produktverbesserung als seperates Produkt 2010 aus unserem Sortiment genommen.
Es ist es jedoch weiterhin zu 50 % als Bestandteil in unserem  BIPLANTOL Vital NT und BIPLANTOL Rosen NT enthalten.

 


Ursprüngliche Produkbeschreibung gültig bis 2010

BIPLANTOL mykos II Zur Pflege, Kräftigung und Stärkung von Rosen, Pflanzen, Ziersträuchern und Bäumen, speziell zur Vorbeugung und Erhöhung der Widerstandskräfte vor Bakterien und Pilzbefall wie z.B. Gitterrost, Grauschimmel (Botrytis), echter und falscher Mehltau, Kraut- und Braunfäule, Lederfäulen, Monilia, Fruchtfäule, Spitzendürre, Sternrußtau, Säulenrost, Weiß- und Rotfleckekrankheit, Welken

Wirkungsweise bei vorbeugender und mehrfacher Anwendung

- Kräftigung und Stärkung, reguliert und aktiviert den Pflanzenstoffwechsel
- Erhöhung der Widerstandskraft von Bäumen und Pflanzen vor Pilzbefall
- Wachstumsförderung und Qualitätsverbesserung von Obst, Gemüse u.a. Kulturen
- Bienen, Nützlinge und andere Insekten werden nicht beeinträchtigt
- keine Wartezeiten - keine Wasserschutzauflagen

Die Wirkstoffe werden über die Kapillarwurzeln, die Wurzelrinde und das Blatt aufgenommen.

Einfache Dosierung:

Sprühverfahren: 10 ml BIPLANTOL mykos II pro 1 Liter Wasser geben, die Pflanzen und den Boden kräftig benetzen.
Gießverfahren: 10 ml BIPLANTOL mykos II pro 10 Liter Wasser geben, Pflanzen gleichmäßig gießen.

Zeit der Anwendung:
während der Vegetationsperioden von Frühjahr bis Herbst,in 2 - 4 wöchigem Abstand regelmäßig anwenden. Am besten vor den Wachstumsschüben.

Zusammensetzung des homöopathischen Wirkstoffkomplexes: enthält in homöopathisch potenzierter Form (D6-D100): Kupfer, Schwefel, Eq. Arvensis
Aufgenommen in die Liste über Pflanzenstärkungsmittel des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebens-mittelsicherheit (BVL) unter der LS-Nr. 4745-00.

 

Weiterführende Links zu "BIPLANTOL® mykos II"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BIPLANTOL® mykos II"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.