Weihnachtssterne richtig düngen & stärken – so wird's gemacht!

Weihnachtssterne sind mit Abstand die beliebtesten Zimmerpflanzen in der Adventszeit. Der Weihnachtsstern (Euphorbia Pulcherrima), auch bekannt unter den Namen Adventsstern, Poinsettie oder Christstern, ist eine Pflanze aus der Familie der Wolfsmilchgewächse. Besitzer von Hunden, Katzen und Vögeln sollten aufpassen, dass ihre Lieblinge sich nicht von den roten Blättern verleiten lassen, am Weihnachtsstern zu knabbern. Als Wolfsmilchgewächs sind die Pflanzen giftig und können bei Tieren Erbrechen, Zittern und Muskelkrämpfe auslösen.

Weihnachtssterne mögen es hell und warm

Ein kritischer Faktor bei der Pflege des Weihnachtssterns ist die Dauer der Lichteinstrahlung. Ursprünglich kommen sie aus Mittelamerika, wo die Dunkelphase auf natürliche Art und Weise stattfindet. Wenn Sie Ihren Weihnachtsstern zum Blühen bringen möchten, müssen Sie die Bedingungen in Ihrer Wohnung also entsprechend anpassen. Soll der Weihnachtsstern pünktlich zur Adventszeit blühen, benötigt er eine 6 bis 8-wöchige Kurztagesperiode. Während dieser Zeit darf er nur für max. 11 Stunden pro Tag dem Licht ausgesetzt werden.

Weihnachtssterne haben es gerne trocken

Beim Gießen ist etwas Fingerspitzengefühl nötig, denn die Erde darf weder zu trocken noch zu feucht sein. Gießen Sie Ihren Weihnachtsstern eher zu wenig als zu viel, denn Staunässe verträgt der Weihnachtsstern überhaupt nicht. Vor dem Griff zur Gießkanne sollten jedoch zuerst die Feuchte des Wurzelballens und der Wasserstand im Untersetzer kontrolliert werden. Zu häufiges und zu starkes Gießen ist der größte Fehler. Gießen Sie Ihren Weihnachtsstern nur dann, wenn sich die obere Erdschicht trocken anfühlt. Man sollte möglichst Wasser mit Zimmertemperatur verwenden. Wir empfehlen die Zugabe von Biplantol Vital NT. Das universelle Pflanzenstärkungsmittel enthält für die Pflanze lebensnotwendige Spurenelemente in homöopathisch-dynamisierter Form. Bei regelmäßiger Anwendung alle 2 Wochen unterstützt es den Aufbau neuer Wurzeln und aktiviert den Stoffwechsel der Pflanzen. Damit wird das Düngen zwar keinesfalls überflüssig, jedoch kann der Weihnachtsstern die Nährstoffe aus dem Dünger besser aufnehmen und Sie können sich an vital wachsenden und reich blühenden Weihnachtssternen erfreuen.

Weihnachtssterne bitte nicht zu häufig düngen

Zum Wachsen brauchen Weihnachtssterne nicht nur Licht, Wasser und Wärme, sondern auch regelmäßig Nährstoffe. Vorwiegend Stickstoff für die Blattentwicklung und Phosphat für die Blütenbildung. Die wichtigen Haupt- und Spurennährstoffe der Pflanzen müssen durch Düngergaben zugeführt werden, um Mangelerscheinungen zu vermeiden. BIPLANTOL Guano ist daher ideal geeignet für Weihnachtssterne. Erstaunlich sind die Pflegeerfolge in Kombination mit Biplantol Vital NT. Das universelle flüssige Pflanzenstärkungsmittel stärkt die Pflanzen von innen heraus, aktiviert den Stoffwechsel  und unterstützt den Aufbau neuer Wurzeln.

Jahr für Jahr mehr Freude an Ihren Weihnachtssternen

Leider wird der Weihnachtsstern nach Weihnachten oft entsorgt. Der mehrjährige Weihnachtsstern kann einfach mit etwas Pflege übersommert werden und bringt im kommenden Jahr wieder seine farbigen Blätter und Blüten hervor.

  • Dazu schneiden Sie Ihren Weihnachtsstern nach der Blüte stark zurück.
    Insgesamt kann er auf ein Drittel zurückgeschnitten werden.

  • Stellen Sie ihn im Sommer an einem hellen Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung im Freien auf.
    Lassen Sie die Pflanze zunächst eine Woche lang im Schatten stehen; anschließend kann der Weihnachtsstern einen Platz in der Sonne bekommen.

Lassen Sie die Pflanzen weiter an einem hellen und warmen Platz stehen und düngen Sie zweimal pro Monat mit BIPLANTOL Guano. Im Herbst regen die kürzeren Tage dann erneut die Blütenbildung an. Sobald der Herbst einsetzt und das Thermometer unter zehn Grad fällt, sollte der Weihnachtsstern wieder zurück ins Haus geholt werden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
BIPLANTOL® Vital NT BIPLANTOL® Vital NT
Das universelle Pflanzenstärkungsmittel
ab 5,95 €
BIPLANTOL® Guano BIPLANTOL® Guano
Der Universal Dünger für Haus und Garten
ab 10,95 €
BIPLANTOL® Notfalltropfen BIPLANTOL® Notfalltropfen
Die „Erste Hilfe“ für Pflanzen
ab 6,50 €